van Heiden & Bock Rechtsanwälte

COVID-19-Verhaltensregeln

Werte Mandantinnen, werte Mandanten und die die es werden oder werden wollen, selbstverständlich sind wir wie gewohnt für Sie da. Wir bitten Sie jedoch folgendes zu beachten:

Zu Ihrem und zum Schutz unserer Mitarbeiter und Familien bitten wir Sie zu beachten, dass Unterlagen einfach in den Briefkasten gelegt werden können, um unnötigen Kontakt zu vermeiden und damit das Infektionsrisiko zu minimieren.

Wir arbeiten selbstverständlich weiterhin hoch serviceorientiert um Ihre Probleme zügig zu lösen. Das setzt aber voraus, dass unsere Mitarbeiter und wir weiterhin gesund sind.

Sollte eine Besprechung im Büro notwendig sein, so wollen Sie bitte einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Wir tragen einen solchen selbstverständlich auch. So schützen wir Sie und uns.

Außerdem versuchen wir, auch wenn die Besprechung damit etwas unpersönlicher wirkt, den Mindestabstand von 1,5 Metern zu Ihnen einzuhalten.

Selbstverständlich haben Sie bei uns auch die Möglichkeit, sich jederzeit die Hände gründlich zu reinigen, worauf auch wir großen Wert legen.

Bitte nehmen Sie weiterhin Rücksicht auf sich und auf uns und beherzigen die vorstehenden Regeln. Wir sind alle darauf angewiesen, damit Ihre Sorgen und Probleme schnellstmöglich der Vergangenheit angehören.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und hoffen, dass diese Regelungen schnellstmöglich der Vergangenheit angehören können.

Ihre Rechtsanwälte 
Daniel van Heiden und Alexander Bock
______________________________________

 

Geschichtsträchtig und sozial in Plauen / Vogtland

Sozialrechtliche Beratung in altehrwürdigen Gemäuern

Nach unserem Wissen befindet sich in unseren Büroräumen die älteste erhaltene und restaurierte Stuckdecke Plauens. Dies ist für uns ein besonderer Ansporn Alt und Neu zu verbinden.

Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt im Sozialrecht in allen seinen Facetten, wie z.B.

  • SGB II (Hartz IV), ALG (SGB III)
  • Rentenrecht (Erwerbsminderungsrente, Altersrente etc.),
    Grundsicherung im Alter bei Erwerbsminderung
  • Recht der Unfallversicherung und Pflegeversicherung
  • Recht der gesetzlichen Krankenversicherung
  • Schwerbehindertenrecht, Vertragsarztrecht
  • Sozialstrafrecht
  • Wohngeld und BAföG-Recht
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Rehabilitation und Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Mutterschutz, Elterngeld

Als relativ junges Team möchten wir Ihnen gern beweisen,
dass wir unseren – für viele antik anmutenden – Beruf beherrschen.

Außerdem beachten wir trotz Jahrzehnte, wenn nicht Jahrhunderte, altem Recht
natürlich immer wieder aktuelle Änderungen und Anpassungen.
Wir hoffen Sie fühlen sich bei uns immer wohl und natürlich gut beraten.

Ihr Daniel van Heiden, Fachanwalt für Sozialrecht
& Alexander Bock, Rechtsanwalt und Bankkaufmann